Logo



de | en
Juni 2016: Der Plenarsaal im Schloß Schwerin nimmt Gestalt an.
(c) siloco

Plenarsaal Schloß Schwerin - Aussenansicht unserer Baustelle mit Baukran

Schloß Schwerin - Einbau einer neuen Stahldecke im Dachgeschoss über dem zukünftigen Plenarsaal

Was macht die Eisdiele vor dem Museum - Welche Kulturbauten braucht unsere Gesellschaft?

 

architekturclub 07

Dialog - ein Abend, zwei Persönlichkeiten

 

Dr. Matthias Mühling (Direktor der Städtischen Galerie im Lenbachhaus und des Kunstbaus München) und Tilman Joos im Gespräch

 

Montag, 27.07.2015 um 19.00h

im Haus der Architektur

Waisenhausstraße 4, 80637 München

Schloß Schwerin 01|2015

Bemusterung der Raumoberflächen im zukünftigen Plenarsaal

Neuerscheinung 06 | 2014

 

Präsentiert wird u.a.

die Arbeit von

Sebastian Stumpf

für unseren Neubau der

Kulturstiftung des Bundes in Halle

Wettbewerbserfolg!

2. Preis für unseren Entwurf zur

> Nachhaltigen Sanierung Landtagsgebäude Rheinland-Pfalz in Mainz.

 

 

"Die Arbeit beeindruckt insgesamt durch eine sensible und intensive Beschäftigung mit dem Bestand. Es gelingt, mit einem minimalistischen Ansatz Lösungen für diese komplexe Bauaufgabe zu finden." (das Preisgericht)

> Plenarsaal Schloss Schwerin

Juli 2014: Einbau der Stahldecke im Plenarsaal

Wettbewerbserfolg!

3. Preis für die Erweiterung des Rathauses in Murnau am Staffelsee

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fachwerk - Moderne

 

> Der Neubau für die Kulturstiftung des Bundes im Baumeister veröffentlicht

schneiden | falzen | kleben

2. Preis im Wettbewerb Erweiterung Archiv mit Neugestaltung Loisachufer in Wolfratshausen

 

Am 12. Oktober 2013 tagte das Preisgericht und entschied sich

für Dannheimer & Joos Architekten als 2. Preisträger für den Ideenteil Neugestaltung Loisachufer.

 

 

 

 

Preisverleihung Auszeichung Deutscher Architekturpreis 2013 am 12. Juni in Berlin mit einer > Laudatio von Sabine Müller

 

 

Film von Jens Passoth: Kulturstiftung des Bundes

Der Film zum Neubau der Kulturstiftung des Bundes ist auch online bei > architekturclips.de

 

 

 

 

 

 

Werkvortrag am 14. Mai 2013

Burg Giebichenstein

Hochschule für Kunst und Design Halle

 

 

1. Preis für den Wettbewerb > Neubau Rathaus Seefeld

 

Am 25. und 26. April 2013 tagte das Preisgericht und entschied sich

für Dannheimer & Joos Architekten als 1. Preisträger.

 

 

 

 

Neubau der Kulturstiftung des Bundes erhält Auszeichnung zum Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2013! > Beurteilung der Jury

Neubau der Kulturstiftung des Bundes für die > Nike 2013 nominiert

Neubau Sitz der Kulturstiftung des Bundes

> Kulturstiftung des Bundes, Halle (Saale)

1200 Besucherinnen und Besucher informierten sich beim Tag der offenen Türe der Kulturstiftung des Bundes über architektonische Details, die energieeffiziente Bauweise des Neubaus und die Einbindung in das Areal der Franckeschen Stiftungen > mehr

 

 

Dessauer Gespräche

Hochschule Anhalt Dessau

12.12.12, 18.30 Uhr,

Großer Hörsaal Gebäude 08

Eröffnung des Neubaus für die Kulturstiftung des Bundes mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Kulturstaatsminister Bernd Neumann und Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff am 30. Oktober 2012.

> Kulturstiftung des Bundes Pressemitteilung

 

Erweiterung Landhaus Baugenehmigung erteilt

Märchenschloss mit Tücken

 

Die parlamentarische Baukommission beschließt den Bau unseres Entwurfes für den neuen Plenarsaal und angrenzende Bereiche im Schloss Schwerin.

 

> Pressemitteilung Landtag Mecklenburg-Vorpommern

> FAZ vom 02.02.2012

 

 

 

Staatssekretär Bomba im Gespräch mit Kammerpräsident Trommer: "Gerade in Wettbewerben haben oftmals kleine Büros geniale Ideen. Beispielhaft kann man hier... das Büro Dannheimer & Joos aus München benennen, das erfolgreich aus dem Wettbewerb für die Kulturstiftung des Bundes in Halle an der Saale hervorging"

 

> Deutsches Architektenblatt

 

 

 

 

Zuschlag für Planung des Plenarsaals mit Nebenräumen erteilt

 

Dannheimer & Joos erhält den Zuschlag im VOF-Verfahren für die Planung des Plenarsaal im Schloss Schwerin mit Nebenräumen und Instandsetzung der historischen Bausubstanz.

 

 

> Museum Dr.-Erika-Fuchs-Haus, Schwarzenbach / Saale,
Realisierungswettbewerb 2011

 

 

Richtfest Kulturstiftung des Bundes, Juni 2011

> Kulturstiftung des Bundes, Halle (Saale)

 

 

 

Neugestaltung des Plenarsaal des Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, Wettbewerb 2011 1. Preis

 

Auszug aus der Mitteilung des Landtag Mecklenburg-Vorpommern:

"Das Preisgericht hat einstimmig den Entwurf des Münchner Büros „Dannheimer + Joos Architekten“ zum Sieger erklärt und zudem drei dritte Preisträger bestimmt – als deutliches Signal für das Parlament, welcher Vorschlag sowohl von den Fach- als auch den Sachpreisrichtern favorisiert wird. Der Sieger rage heraus, sagte Jury-Vorsitzender Joachim Brenncke, weil er auf das Spezifische des Schlosses eingegangen ist, Denkmal modern interpretiert und auch die Nutzung durch den Landtag weiterentwickelt."

 

 

> Landtagsnachrichten MV

 

> Landtag Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin

 

 

 

Busbahnhof Marktoberdorf

Realisierungswettbewerb 2010

 

 

 

 

> Rad- und Fußwegbrücke, Berlin

 

Brücken überwinden Hindernisse. Sie verbinden unterschiedliche Welten, über sie laufen verschiedenste Wege für eine kurze Zeit gebündelt parallel, um sich an den Brückenköpfen wieder zu verzweigen. Brücken haben immer auch Symbolcharakter. Sie verleihen Orten ihren Ausdruck, stehen für architektonische Gestaltung und Ingenieurleistung.

 

> Atelierhaus, Krailing


Planung und Ungewißheit
Jede Planung ist zukunftsbezogen. Im gemeinsamen Planungsprozeß entwickeln Bauherr und Planer die endgültige Lösung für ihr Bauwerk. Ungewißheit wird so für alle Beteiligten zur Überzeugung, gemeinsam eine qualitätvolle Lösung für eine einzigartige Aufgabe gefunden zu haben.